Aktuelles

jetzt schon Bremsen wie in der Zukunft: BOSCH ABS-Bremssystem

jetzt schon Bremsen wie in der Zukunft: BOSCH ABS-Bremssystem


Um das Elektrovelofahren noch sicherer zu machen, hat die Firma Bosch ein ABS-Bremssystem für E-Bikes entwickelt. Damit können Unfälle vermieden werden. Wie das funktioniert, ist in den beiden Kurzfilmen unten gut erklärt.
Ab Herbst werden E-Bikes mit dem ABS zu kaufen sein, bei uns kannst du es jetzt schon ausprobieren.

  • Samstag 21. April im Rahmen unseres Neuheiten Tags
  • Samstag 26. Mai im Rahmen der Luzerner Velonacht
Bosch hat sich entschieden, die erste Serie der ABS diesen Frühling an Fahrrad-Flottenbetreiber auszuliefern, um nochmals Feedbacks von Nutzern zu sammeln. Unter den 22 Fahrradflotten, welche in Europa unterwegs sind, ist eine mit 20 ABS-E-Bikes bei uns im Velociped. Dies in enger Kooperation mit IBEX als E-Bike-Hersteller. Bosch hat uns dafür ausgesucht (was uns mit etwas Stolz erfüllt), weil wir mit der Spitex, der Securitas und der IG-Arbeit gerade verschiedene Business-Partner betreuen. Die drei Organisationen werden während der Testphase mit Velos mit dem ABS-Bremssystem unterwegs sein.  Zudem werden ein Paar Velos bei uns als Ersatzvelos für Reparaturkunden eingesetzt.  Alle Testfahrer werden einen kleinen Fragebogen ausfüllen.



 


 

Veröffentlicht am: Samstag, 21. April 2018



Wir bilden aus.
Das Velociped bietet drei Lehrstellen als Velomechaniker(in). Mit Alessio, Elmar und Leo haben wir drei velobegeisterte Lernende im Team. Mehr...


in guten Händen
Im Velociped Team findest du fast für jedes Velo-Problem einen Spezialisten. Und auf jeden Fall hast du es bei uns mit einem Haufen Velosophen und Fahrradliebhabern zu tun. Velofreaks sind bei uns also nicht nur in guten Händen, sondern auch in guter Gesellschaft. Mehr...


unsere Velos
Und was fährt die Velociped-Crew? Möchtest du wissen, mit welchen Velos die Velociped-Crew unterwegs ist? Klicke auf die Velociped-Mitarbeiter, dort siehst du unsere Lieblingsvelos. Mehr...


Mittagessen im Ambrosia
Im Ambrosia gibts wieder Mittagessen. Jeweils vom Mittwoch bis Samstag gibt es im Ambrosia von 11.45 bis 14.00 Uhr eine nahrhafte, raffinierte Suppe. Natürlich aus regionalen, biologischen Zutaten, natürlich lecker und moderat im Preis. Platzreservierung unter 041 320 53 88 Mehr...


selber Hand anlegen?
Bei uns kanns du beim Bau deines Velos mit dabei sein. Mehr...