Aktuelles

die neue Velociped-Werkstatt

die neue Velociped-Werkstatt


Wir bauen unsere Service-Infrastruktur aus: In der Halle8 auf dem Bell-Areal entsteht unser neues, grosses Service-Center. Dort sind wir in Zukunft für dich da, wenn du dein Velo zur Reparatur- und oder in den Service bringst und bieten eine grosse Auswahl an Ersatzeile zum Kaufen an, vom Pneu über Bremsklötze bis hin zu Rädern und Ketten. In einem zweiten Schritt realisieren wir in der Halle8 eine grosse Ausstellung für Cargobikes.

Unser neues Service-Center wird ab Anfang Mai in Betrieb sein.
Vorankündigung: Für den Umzug bleibt die Werkstatt vom 20. April bis zum 1. Mai geschlossen.


 
In der ehemaligen Produktionshalle der Maschinenfabrik Bell führen wir  vier Werkstätten und mehrere Lager zusammen. So entstehen auf gut 1000m2 unsere neue, grosse Werkstatt mit 16 modernen, hellen, effizient eingerichteten Arbeitsplätzen, Spezialarbeitsplätze für Federgabel- und Dämpfer-Services, Laufradbau und für die Produktion unserer Rikschas sowie ein grosses, übersichtliches Lager. Weiter werden wir zwei komfortable Kundenarbeitsplätze einrichten.



Das neue Service-Center in der Halle8 ist direkt von der Obernauerstrasse erreichbar. Es liegt zentral, gerade unterhalb des Schappe-Centers, in 250 Meter Gehdistanz vom Velociped-Laden an der Luzernerstrasse 4.
Der Laden an der Luzernerstrasse 4 bleibt wie und wo er ist, das Garten-Café Ambrosia mit der Bio-Vinothek an der Luzernerstrasse 18 ebenfalls. Der bisherige Werkstatt-Standort wird hingegen komplett geschlossen.




Mit dem neuen Service-Center wollen wir unseren Service weiter verbessern. Mit den zusätzlich neu geschaffenen Arbeitsplätzen legen wir den Grundstein, um unsere Kapazität für die Privat- und Firmen-Kunden zu erhöhen und die Situation bei den Reparaturen und Services mittelfristig zu entspannen. Natürlich löst die neue Halle das Problem des Fahrradmechaniker-Fachkräfte-Mangels nicht. Die  modern eingerichteten Arbeitsplätze machen es jedoch attraktiv, im Velociped zu arbeiten.

Unsere Leidenschaft galt immer dem Produkt UND dem Service, so freuen wir uns selber riesig, diesen Schritt machen zu können. Über allem steht die Liebe zum Velo, das Bewegung fördert, viel Freude bereitet, Lärm und Verschmutzung vermeidet, wenig Energie verbraucht und nicht zuletzt Städte zu attraktiven Lebensräumen macht.









Veröffentlicht am: Montag, 15. März 2021



in guten Händen
Im Velociped Team findest du fast für jedes Velo-Problem einen Spezialisten. Und auf jeden Fall hast du es bei uns mit einem Haufen Velosophen und Fahrradliebhabern zu tun. Velofreaks sind bei uns also nicht nur in guten Händen, sondern auch in guter Gesellschaft. Mehr...


Velo-Flick-Kurse
Wolltest du schon immer wissen, wie du dein Velo selber pflegen, einen Platten flicken oder ein Velorädli bauen kannst? Wir geben unser Wissen gerne weiter und haben ein schönes Angebot an Velo-Flick-Kursen. Auch speziell von Frauen für Frauen. Mehr...


Wir bilden aus.
Das Velociped bietet drei Lehrstellen als Velomechaniker(in). Mit Alessio und Leo haben wir velobegeisterte Lernende im Team. Mehr...


selber Hand anlegen?
Bei uns kanns du beim Bau deines Velos mit dabei sein. Bei der Velociped-Team-Montage montierst du dein neues Rad zusammen mit unserem Mechaniker. Macht Spass und du lernst dabei gerade einiges über dein neues Velo. Mehr...


Probieren statt studieren
Darum kannst du bei uns alle erdenklichen Velos probefahren. Mehr...