Aktuelles

Dem Velociped geht ein Licht aus

Dem Velociped geht ein Licht aus


Der Krienser Verein «jetzt handeln» setzt sich dafür ein, dass die Nächte wieder dunkler werden. Ein hehres Ziel, damit sich Mensch und Natur in der Nacht besser erholen können und nachtaktive Tiere weniger gestört sind.
Da machen wir gerne mit und haben die Beleuchtungszeiten unserer Schaufenster im Laden und im Ambrosia überprüft und angepasst: Von nun an löschen die Lichter in unseren Auslagen um 22 Uhr und schalten erst um 6 Uhr wieder ein. Wer sich unsere Schaufenster anschauen will, muss also von jetzt an etwas früher vorbeikommen und hat dafür danach noch Zeit den Sternenhimmel an zu schauen oder Fledermäuse beobachten zu gehen.

zum Verein "jetzt handeln"
zur Aktion: Kriens geht ein Licht auf


 

Veröffentlicht am: Freitag, 1. Februar 2019



Probieren statt studieren
Darum kannst du bei uns alle erdenklichen Velos probefahren. Viele davon geben wir dir sogar übers Wochenende zum Testen mit nach Hause Mehr...


Velo-Flick-Kurse
Wolltest du schon immer wissen, wie du dein Velo selber pflegen, einen Platten flicken oder ein Velorädli bauen kannst? Wir geben unser Wissen gerne weiter und haben ein schönes Angebot an Velo-Flick-Kursen. Auch speziell von Frauen für Frauen. Mehr...


in guten Händen
Im Velociped Team findest du fast für jedes Velo-Problem einen Spezialisten. Und auf jeden Fall hast du es bei uns mit einem Haufen Velosophen und Fahrradliebhabern zu tun. Velofreaks sind bei uns also nicht nur in guten Händen, sondern auch in guter Gesellschaft. Mehr...


Wir bilden aus.
Das Velociped bietet drei Lehrstellen als Velomechaniker(in). Mit Alessio und Leo haben wir velobegeisterte Lernende im Team. Mehr...


unsere Velos
Und was fährt die Velociped-Crew? Mehr...