Aktuelles

Die fleissigen Bienen von Kriens und ihr Honig

Die fleissigen Bienen von Kriens und ihr Honig


Jetzt aktuell: Krienser Bienenhonig.
Im Ambrosia verkaufen wir Honig vom Krienser Imker Walter Simmen. Der ist sehr lecker, von bester Qualität und als kräftiger dunkler Waldhonig oder als milder Blütenhonig erhältlich.
Zudem erfreut er (zumindest die KrienserInnen) mit  der Vorstellung, dass der Honig auf dem Butterzopf am Sonntagmorgen von Bienen stammt, welche erst noch durch unseren Garten gesummt sind. Für ein Kilo Honig braucht es rund 200'000 Bienenflüge. Dabei entsteht nicht nur ein gesunder Süssstoff, die Bienen leisten damit auch einen enormen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt.

Der Honig ist im Ambrosia im 1-Kilo-Glas für 31.50 Fr., im 500-Gramm-Gals für 16.80 Fr. oder im 250-Garmm-Glas für 8.80 Fr. erhältlich. Solange der Vorrat reicht.









Veröffentlicht am: Montag, 5. Februar 2018



Velo-Flick-Kurse
Wolltest du schon immer wissen, wie du dein Velo selber pflegen, einen Platten flicken oder ein Velorädli bauen kannst? Wir geben unser Wissen gerne weiter und haben ein schönes Angebot an Velo-Flick-Kursen. Auch speziell von Frauen für Frauen. Mehr...


unsere Velos
Und was fährt die Velociped-Crew? Möchtest du wissen, mit welchen Velos die Velociped-Crew unterwegs ist? Klicke auf die Velociped-Mitarbeiter, dort siehst du unsere Lieblingsvelos. Mehr...


selber Hand anlegen?
Bei uns kanns du beim Bau deines Velos mit dabei sein. Bei der Velociped-Team-Montage montierst du dein neues Rad zusammen mit unserem Mechaniker. Macht Spass und du lernst dabei gerade einiges über dein neues Velo. Mehr...


Wir bilden aus.
Das Velociped bietet drei Lehrstellen als Velomechaniker(in). Mit Alessio, Elmar und Leo haben wir drei velobegeisterte Lernende im Team. Mehr...


in guten Händen
Im Velociped Team findest du fast für jedes Velo-Problem einen Spezialisten. Mehr...