Aktuelles

Das Velociped an der Eurobike

Das Velociped an der Eurobike


Am Donnerstag, 31. August 2017, bleibt unser Laden geschlossen.
Die Werkstatt und das Ambrosia sind wie gewohnt geöffnet.

Wir sind an der Eurobike in Friedrichshafen. Die Eurobike ist die grösste Velomesse der Welt und gilt als wichtigste Neuheiten-Schau und Trend-Barometer. Da müssen wir natürlich hin. Wir treffen dort unsere Lieferanten für einen Schwatz, lassen uns die neuen Produkte zeigen und machen uns auf die Suche nach neuen Perlen.

Für alle Velofreaks:
Am Samstag, 1. September,  ist die Eurobike offen für das Publikum. Ein letztes Mal, weil sich das Messekonzept auf nächstes Jahr komplett verändern wird. Wer sich also gerne selber über die 2017-er Neuheiten informiert und die Macher seiner Lieblingsmarke treffen möchte: Nichts wie hin. Doch Achtung, ein Messetag will geplant sein, schliesslich erstreckt sich die Eurobike über 12 Ausstellungshallen, jede so gross wie etwa drei Dreifachturnhallen.
Unser Tipp: Ein paar Stände aussuchen, diese gezielt angehen. Anreise per Bahn über Zürich, Romanshorn und Fähre. Für die Strecke vom Hafen zur Messe am besten das Velo mitnehmen: Vor der Velomesse gibt es - für eine Velomesse absurderweise - regelmässig einen Autostau, da bleiben auch die (oftmals überfüllten) Shuttle-Busse stecken. Es gibt aber einen guten Veloweg vom Hafen zum Messegelände und (extra für die Velomesse) einen ordentlichen Veloparkplatz direkt vor dem Haupteingang.


 

Veröffentlicht am: Dienstag, 22. August 2017



Wir bilden aus.
Das Velociped bietet drei Lehrstellen als Velomechaniker(in). Mit Alessio, Elmar und Leo haben wir drei velobegeisterte Lernende im Team. Mehr...


Mittagessen im Ambrosia
Im Ambrosia gibts wieder Mittagessen. Jeweils vom Mittwoch bis Samstag gibt es im Ambrosia von 11.45 bis 14.00 Uhr eine nahrhafte, raffinierte Suppe. Natürlich aus regionalen, biologischen Zutaten, natürlich lecker und moderat im Preis. Platzreservierung unter 041 320 53 88 Mehr...


in guten Händen
Im Velociped Team findest du fast für jedes Velo-Problem einen Spezialisten. Und auf jeden Fall hast du es bei uns mit einem Haufen Velosophen und Fahrradliebhabern zu tun. Velofreaks sind bei uns also nicht nur in guten Händen, sondern auch in guter Gesellschaft. Mehr...


Probieren statt studieren
Darum kannst du bei uns alle erdenklichen Velos probefahren. Viele davon geben wir dir sogar übers Wochenende zum Testen mit nach Hause Mehr...


unsere Velos
Und was fährt die Velociped-Crew? Mehr...