Aktuelles

Ein Zertifikat von der IV Luzern

Ein Zertifikat von der IV Luzern


Was viele nicht wissen: Im Velociped und im Ambrosia setzen wir uns seit Jahren für die Eingliederung von Menschen mit einem Handicap in den Arbeitsmarkt ein. 1998 schufen wir den ersten Nischenarbeitsplatz, aktuell sind es zwei im Velociped und einer im Café Ambrosia. Für die geschützten Arbeitsplätze erhalten wir keine Zuschüsse. Es ist für uns ein Selbstverständnis, dass wir uns ausser für die Lernenden auch für Menschen engagieren, die auf dem konventionellen Arbeitsmarkt keine Stelle finden würden. Die Nischenarbeitsplätze bereichern unseren Betrieb, sind aber auch eine Herausforderung. So ist uns nicht jedes Projekt gelungen, aber einen Versuch war es immer wert.

Für dieses langjährige Engagement hat uns die IV Luzern ein Zertifikat übergeben. „Velociped und das Café Ambrosia nehmen ihre soziale Verantwortung vorbildlich wahr und leisten einen wichtigen volkswirtschaftlichen Beitrag“ steht da drin. Dieses Kompliment und Dankeschön der IV Luzern nehmen wir gerne entgegen. Das Velociped ist der erste Betrieb im Kanton Luzern, welcher eine solche Auszeichnung erhält.

das Zertifikat
der IV-Newsletter zur Zertifikatsübergabe

Bild oben (v.l.n.r.): Christoph Bürgi, Stv. Bereichsleitung Eingliederungen, Reto, Benno Muff, Bereichsleiter Eingliederungen und Mitglied GL IV Luzern 
Bild unten (v.l.n.r.): Cyrill und Benno Muff, Bereichsleiter Eingliederungen



Veröffentlicht am: Samstag, 11. Juli 2015



Velo-Flick-Kurse
Wolltest du schon immer wissen, wie du dein Velo selber pflegen, einen Platten flicken oder ein Velorädli bauen kannst? Wir geben unser Wissen gerne weiter und haben ein schönes Angebot an Velo-Flick-Kursen. Auch speziell von Frauen für Frauen. Mehr...


selber Hand anlegen?
Bei uns kanns du beim Bau deines Velos mit dabei sein. Bei der Velociped-Team-Montage montierst du dein neues Rad zusammen mit unserem Mechaniker. Macht Spass und du lernst dabei gerade einiges über dein neues Velo. Mehr...


Mittagessen im Ambrosia
Im Ambrosia gibts wieder Mittagessen. Jeweils vom Mittwoch bis Samstag gibt es im Ambrosia von 11.45 bis 14.00 Uhr eine nahrhafte, raffinierte Suppe. Natürlich aus regionalen, biologischen Zutaten, natürlich lecker und moderat im Preis. Platzreservierung unter 041 320 53 88 Mehr...


in guten Händen
Im Velociped Team findest du fast für jedes Velo-Problem einen Spezialisten. Und auf jeden Fall hast du es bei uns mit einem Haufen Velosophen und Fahrradliebhabern zu tun. Velofreaks sind bei uns also nicht nur in guten Händen, sondern auch in guter Gesellschaft. Mehr...


unsere Velos
Und was fährt die Velociped-Crew? Mehr...