Aktuelles

Fahrstil No.22: Jetzt erhältlich

Fahrstil No.22: Jetzt erhältlich


Für Freunde stilvoller Veloliteratur: Die neuste Ausgabe des Kult-Veloheftes ist erschienen und bei uns erhältlich. Sie widmet sich auf 200 Seiten gebührend dem 200-Jahres-Jubiliäum des Fahrrads. Ein schöner Lesegenuss. Und – es geht ja bald wieder los – ein schönes Geschenk für Veloliebhaber.
Solange Vorrat gibt es bei uns auch noch die Fahrstil-Nummer 21: Auch diese proppenvoll mit Fahrradgeschichten, welche es sonst nicht zu lesen gibt, darunter ein hübsches Portrait über das Velociped.
Wer in die beiden Hefte nur mal etwas reinschnuppern will: Beide liegen im Ambrosia auf, du kannst bei einem guten Café oder einem schönen Glas Wein ein bisschen drin schmökern.


 

Veröffentlicht am: Mittwoch, 18. Oktober 2017



Mittagessen im Ambrosia
Im Ambrosia gibts wieder Mittagessen. Jeweils vom Mittwoch bis Samstag gibt es im Ambrosia von 11.45 bis 14.00 Uhr eine nahrhafte, raffinierte Suppe. Natürlich aus regionalen, biologischen Zutaten, natürlich lecker und moderat im Preis. Platzreservierung unter 041 320 53 88 Mehr...


selber Hand anlegen?
Bei uns kanns du beim Bau deines Velos mit dabei sein. Bei der Velociped-Team-Montage montierst du dein neues Rad zusammen mit unserem Mechaniker. Macht Spass und du lernst dabei gerade einiges über dein neues Velo. Mehr...


in guten Händen
Im Velociped Team findest du fast für jedes Velo-Problem einen Spezialisten. Und auf jeden Fall hast du es bei uns mit einem Haufen Velosophen und Fahrradliebhabern zu tun. Velofreaks sind bei uns also nicht nur in guten Händen, sondern auch in guter Gesellschaft. Mehr...


Velo-Flick-Kurse
Wolltest du schon immer wissen, wie du dein Velo selber pflegen, einen Platten flicken oder ein Velorädli bauen kannst? Wir geben unser Wissen gerne weiter und haben ein schönes Angebot an Velo-Flick-Kursen. Auch speziell von Frauen für Frauen. Mehr...


Wir bilden aus.
Das Velociped bietet drei Lehrstellen als Velomechaniker(in). Mehr...