Aktuelles

Hilliminator: Kurzes Rennen, grosses Spektakel

Hilliminator: Kurzes Rennen, grosses Spektakel


Am Samstag 28. Mai ging in Luzern das dritte Hilliminator-Bergrennen über die Bühne. Die Rennstrecke an der Hochbühlstrasse ist zwar nur 300 Meter lang, dafür bis zu 30% steil. Mit dabei war wieder das Velociped als einziges Velomechaniker-Team, leider - aufgrund des Datums - in etwas reduzierter Besetzung.

Der Rennbericht kurz und bündig: Es war wieder eine coole Sache, Petrus half kräftig mit, Fahrer wie Zuschauer kamen auf ihre Rechnung und das Velociped schnitt ganz passabel ab: Unser Lernender Elmar klassierte sich als zweitjüngster im Mittelfeld, Matthias erreichte eine beachtliche Zeit und Marius rangierte hinten, konnte dafür das Bullitt Cargobike, samt Bierharasse als Transportgut am Steilhang erfolgreich testen. Das vom Velociped unterstützte Kinderrennen zog Klein und Gross in Bann, für gute Stimmung war gesorgt.

Als Rennbericht in voller Länge empfehlen wir den Velofahrer-Blog von Dominik Thali

Wer nun denkt, er habe etwas verpasst, weil er nicht dabei war (als Zuschauer oder als Fahrer): Nächstes Jahr gibt es den Hilliminator wieder.







Bilder: Roberto Conciatori  und Remo A. Peter

 

Veröffentlicht am: Freitag, 3. Juni 2016



in guten Händen
Im Velociped Team findest du fast für jedes Velo-Problem einen Spezialisten. Und auf jeden Fall hast du es bei uns mit einem Haufen Velosophen und Fahrradliebhabern zu tun. Velofreaks sind bei uns also nicht nur in guten Händen, sondern auch in guter Gesellschaft. Mehr...


Wir bilden aus.
Das Velociped bietet drei Lehrstellen als Velomechaniker(in). Mit Alessio, Elmar und Leo haben wir drei velobegeisterte Lernende im Team. Mehr...


unsere Velos
Und was fährt die Velociped-Crew? Möchtest du wissen, mit welchen Velos die Velociped-Crew unterwegs ist? Klicke auf die Velociped-Mitarbeiter, dort siehst du unsere Lieblingsvelos. Mehr...


Velo-Flick-Kurse
Wolltest du schon immer wissen, wie du dein Velo selber pflegen, einen Platten flicken oder ein Velorädli bauen kannst? Wir geben unser Wissen gerne weiter und haben ein schönes Angebot an Velo-Flick-Kursen. Auch speziell von Frauen für Frauen. Mehr...


Mittagessen im Ambrosia
Im Ambrosia gibts wieder Mittagessen. Mehr...