Aktuelles

Spitex und Securitas testen E-Bikes mit ABS-Bremsen

Spitex und Securitas testen E-Bikes mit ABS-Bremsen


Neu gibt es auch für E-Bikes ein ABS-Bremssystem. Dieses verhindert das Überschlagen über das Vorderrad bei Schreckbremsungen und das Wegrutschen des Rades bei losem, glitschigen Untergrund. Als einer von wenigen Veloläden in der Schweiz betreiben wir zusammen mit Bosch und den Velomarken Ibex/Cresta eine Testflotte, um erste Fahreindrücke mit dem System systematisch rückzumelden.  
So sind nun die Spitex Kriens, die Spitex Luzern, die IG Arbeit und die Securitas als Flottenkunden von uns mit ABS-E-Bikes unterwegs und melden uns ihre Erfahrungen mit dem neuen Bremssystem.  Wir sind natürlich gespannt, wie das System im täglichen-professionellen Einsatz ankommt.
Möchtest du auch testen? Bei uns im Laden haben wir immer ein Testvelo mit den ABS-Bremsen fahrbereit. Komm vorbei und probiere das Bremssystem aus.
Ab diesem Herbst können die ersten Serien-Bikes mit ABS-Bremssystem bei uns bestellt werden.



   


 

Veröffentlicht am: Freitag, 31. August 2018



Wir bilden aus.
Das Velociped bietet drei Lehrstellen als Velomechaniker(in). Mit Alessio, Elmar und Leo haben wir drei velobegeisterte Lernende im Team. Mehr...


Probieren statt studieren
Darum kannst du bei uns alle erdenklichen Velos probefahren. Viele davon geben wir dir sogar übers Wochenende zum Testen mit nach Hause Mehr...


in guten Händen
Im Velociped Team findest du fast für jedes Velo-Problem einen Spezialisten. Und auf jeden Fall hast du es bei uns mit einem Haufen Velosophen und Fahrradliebhabern zu tun. Velofreaks sind bei uns also nicht nur in guten Händen, sondern auch in guter Gesellschaft. Mehr...


unsere Velos
Und was fährt die Velociped-Crew? Möchtest du wissen, mit welchen Velos die Velociped-Crew unterwegs ist? Klicke auf die Velociped-Mitarbeiter, dort siehst du unsere Lieblingsvelos. Mehr...


Mittagessen im Ambrosia
Im Ambrosia gibts wieder Mittagessen. Mehr...