Aktuelles

​SwissSkills und Zebi: Das Velociped vor Ort

​SwissSkills und Zebi: Das Velociped vor Ort


Leo, unser Lernender im dritten Lehrjahr, nahm im September an den SwissSkills   teil, der Schweizermeisterschaft der nichtakademischen Berufe, und mass sich mit anderen Lernenden aus der ganzen Schweiz. Für einen Podestplatz hat es leider nicht gereicht, aber eine gute Erfahrung war es auf jeden Fall. Ebenfalls vor Ort als Experte war unser Mechaniker-Meister Christian Lohm.

Weil uns guter Nachwuchs wichtig ist, unterstützen mehrere Velociped-Mitarbeiter an der Zebi den Stand vom Berufsverband und stellen unseren Beruf vor.  Wer auf der Zebi ist, sei herzlich eingeladen beim Stand von unserem Branchenverband 2-Rad-Schweiz vorbei zu schauen.


 

Veröffentlicht am: Sonntag, 4. November 2018



Mittagessen im Ambrosia
Im Ambrosia gibts wieder Mittagessen. Jeweils vom Mittwoch bis Samstag gibt es im Ambrosia von 11.45 bis 14.00 Uhr eine nahrhafte, raffinierte Suppe. Natürlich aus regionalen, biologischen Zutaten, natürlich lecker und moderat im Preis. Platzreservierung unter 041 320 53 88 Mehr...


in guten Händen
Im Velociped Team findest du fast für jedes Velo-Problem einen Spezialisten. Und auf jeden Fall hast du es bei uns mit einem Haufen Velosophen und Fahrradliebhabern zu tun. Velofreaks sind bei uns also nicht nur in guten Händen, sondern auch in guter Gesellschaft. Mehr...


Wir bilden aus.
Das Velociped bietet drei Lehrstellen als Velomechaniker(in). Mit Alessio und Leo haben wir velobegeisterte Lernende im Team. Mehr...


Velo-Flick-Kurse
Wolltest du schon immer wissen, wie du dein Velo selber pflegen, einen Platten flicken oder ein Velorädli bauen kannst? Wir geben unser Wissen gerne weiter und haben ein schönes Angebot an Velo-Flick-Kursen. Auch speziell von Frauen für Frauen. Mehr...


unsere Velos
Und was fährt die Velociped-Crew? Mehr...