Aktuelles

Wettbewerb: Die Velociped-Story

Wettbewerb: Die Velociped-Story


Wer das Velociped gut kennt, kann jetzt einen Gutschein im Wert von 300.- Franken gewinnen.

Die Quiz-Fragen:
- Wie gross war unsere allererste Ersatzteilbestellung?
- Wann kam das erste Elektrovelo ins Velociped?
- Seit wann gibt es im Velociped Cargobikes (Transportvelos)?
-  Welche Marke hat das Velociped-Firmenauto?

Wenn du die Antworten nicht weisst: Nicht verzagen! Du findest sie hier, in unserer bebilderten Firmengeschichte.

Zum Mittmachen klicke hier....
Der Teilnahmeschluss ist der 24. Oktober 2016.


Und hier noch das unvermeidliche Kleingedruckte:

  • Unter den Teilnehmenden mit den richtigen Antworten wird eine Velociped-Geschenk-Gutschein im Wert von 300 Franken verlost.
  • Die Gewinnerin, der Gewinner wird bis Mitte November per E-Mail informiert.
  • Über den Wettbewerb führen wir keine Korrespondenz, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Velociped-MitarbeiterInnen und deren Familienangehörige machen beim Wettbewerb nicht mit und überlassen den anderen die Gewinnchancen.
  • Die Teilnehmenden erklären sich damit einverstanden, dass  Sie bei Gewinn, mit Namen und Bild auf der Velociped-Webseite vorgestellt werden.



 

Veröffentlicht am: Donnerstag, 29. September 2016



Velo-Flick-Kurse
Wolltest du schon immer wissen, wie du dein Velo selber pflegen, einen Platten flicken oder ein Velorädli bauen kannst? Wir geben unser Wissen gerne weiter und haben ein schönes Angebot an Velo-Flick-Kursen. Auch speziell von Frauen für Frauen. Mehr...


selber Hand anlegen?
Bei uns kanns du beim Bau deines Velos mit dabei sein. Bei der Velociped-Team-Montage montierst du dein neues Rad zusammen mit unserem Mechaniker. Macht Spass und du lernst dabei gerade einiges über dein neues Velo. Mehr...


unsere Velos
Und was fährt die Velociped-Crew? Möchtest du wissen, mit welchen Velos die Velociped-Crew unterwegs ist? Klicke auf die Velociped-Mitarbeiter, dort siehst du unsere Lieblingsvelos. Mehr...


in guten Händen
Im Velociped Team findest du fast für jedes Velo-Problem einen Spezialisten. Und auf jeden Fall hast du es bei uns mit einem Haufen Velosophen und Fahrradliebhabern zu tun. Velofreaks sind bei uns also nicht nur in guten Händen, sondern auch in guter Gesellschaft. Mehr...


Probieren statt studieren
Darum kannst du bei uns alle erdenklichen Velos probefahren. Mehr...