Aktuelles

Das "Load" am Gigathlon und in Poschiavo


Das Cargobike "Load"  wird immer noch fleissig getestet, unter anderem von den Sherpa-Verkäufern am Gigathlon in Erstfeld und von Carlo und seiner Familie in  Poschiavo. „Just massive“, das Motto des Gigathlons, passt hervorragend auch zum „Load“.  Vom 10. bis... > weiterlesen

Veröffentlicht am: Donnerstag, 7. Juli 2016
Das "Load" am Gigathlon und in Poschiavo



Das B-Sides-Festival zu Gast bei uns


Regen hat auch etwas Gutes: Weil das Wetter so grauslig war, haben uns die Leute vom B-Sides-Festival  angefragt, ob sie das Frühabend-Freiluftkonzert im Bellpark kurzerhand zu uns in den Laden verschieben können. Da waren wir doch grad dabei, und so kamen  unsere Kunden und die Velociped-Crew zu einen  Spontan-Konzert mit der... > weiterlesen

Veröffentlicht am: Freitag, 17. Juni 2016
Das B-Sides-Festival zu Gast bei uns



pedalen und Freude schenken


Eine Velofahrt sorgt für Wind im Haar und viel Freude, man ist an der frischen Luft und sieht die Welt mit anderen Augen. Die Betagten-Institutionen in Kriens und Horw ermöglichen dies  auch ihren BewohnerInnen mit einem schönen Projekt: Horw startet am 2. Juli mit  "Radeln ohne Alter" und ist dann im Besitz von zwei  ... > weiterlesen

Veröffentlicht am: Montag, 13. Juni 2016
pedalen und Freude schenken



Energieriegel ganz nach unserem Geschmack


Endlich haben wir einen Energieriegel, der uns passt: Die Cliff-Bar Energieriegel sind komplett aus natürlichen Zutaten, fast durchwegs bio und zu grossen Stücken Fairtrade. Also nix Chemie dafür mit viel Hafer (was für Pferde gut ist, bekommt auch dem Ralder wohl) und verschiedenen leckeren Geschmacksrichtungen (wir haben gründlich ausprobiert,... > weiterlesen

Veröffentlicht am: Sonntag, 12. Juni 2016
Energieriegel ganz nach unserem Geschmack



gut gesalbt ist halb gefahren


Neu im Sortiment haben wir die Sitzcréme von Assos: Sie beugt Sitzbeschwerden vor und pflegt nach der Tour. Hilft erwiesenermassen gegen Füdliweh und sorgt so für mehr Fahrfreude. Die Produkte der Tessiner Firma Assos sind - die für einmal verwendeten Superlativen seien entschuldigt - wohl die besten die es gibt und haben schon Manchem und... > weiterlesen

Veröffentlicht am: Samstag, 11. Juni 2016
gut gesalbt ist halb gefahren



Werkstatt-Verstärkung: Herzlich willkommen Philippe!


Auf Mitte Mai hat die Werkstatt-Crew Verstärkung erhalten: Mit Philippe Spetzler haben wir einen zusätzlichen, erfahrenen Velomechaniker bei uns im Team, sodass die Wartezeiten noch kürzer werden. Philippe hat ursprünglich Zimmermann gelernt, dann in einer zweiten Lehre Velomechaniker. Nach einigen Station in anderen Veloläden gehört er nun... > weiterlesen

Veröffentlicht am: Freitag, 10. Juni 2016
Werkstatt-Verstärkung: Herzlich willkommen Philippe!



toi-toi-toi Sandro und Jonas


Für unsere Lernenden Sandro und Jonas beginnen jetzt die Lehrabschluss-Prüfungen (was jetzt korrekterweise "Qualifikations-Verfahren" heisst). Wir wünschen alles Gute und hoffen, dass wir sie gut vorbereiten konnten. Wir sagen: "toi-toi-toi" und drücken kräftig die Daumen. Sandro startet erst mit Allgemein- und... > weiterlesen

Veröffentlicht am: Mittwoch, 8. Juni 2016
toi-toi-toi Sandro und Jonas



Wettbewerb: Das Velociped und die Garagennummer


Neuerdings sind wir stolze Besitzer einer Garagennummer für Kleinmotorräder. Diese ist nötig, wenn man bei Werkstattarbeiten mit einem Kleinmotorrad auf Testfahrt gehen will. Dafür wurde unser Betrieb auf Herz und Nieren geprüft, Formulare ausgefüllt, Strafregisterauszüge und Versicherungsnachweise verlangt. Schlussendlich hat's geklappt und wir... > weiterlesen

Veröffentlicht am: Samstag, 4. Juni 2016
Wettbewerb: Das Velociped und die Garagennummer





Probieren statt studieren
Darum kannst du bei uns alle erdenklichen Velos probefahren. Viele davon geben wir dir sogar übers Wochenende zum Testen mit nach Hause Mehr...


unsere Velos
Und was fährt die Velociped-Crew? Möchtest du wissen, mit welchen Velos die Velociped-Crew unterwegs ist? Klicke auf die Velociped-Mitarbeiter, dort siehst du unsere Lieblingsvelos. Mehr...


Mittagessen im Ambrosia
Im Ambrosia gibts wieder Mittagessen. Jeweils vom Mittwoch bis Samstag gibt es im Ambrosia von 11.45 bis 14.00 Uhr eine nahrhafte, raffinierte Suppe. Natürlich aus regionalen, biologischen Zutaten, natürlich lecker und moderat im Preis. Platzreservierung unter 041 320 53 88 Mehr...


selber Hand anlegen?
Bei uns kanns du beim Bau deines Velos mit dabei sein. Bei der Velociped-Team-Montage montierst du dein neues Rad zusammen mit unserem Mechaniker. Macht Spass und du lernst dabei gerade einiges über dein neues Velo. Mehr...


Velo-Flick-Kurse
Wolltest du schon immer wissen, Mehr...