Newsletter

Liebe Kundinnen und Kunden und Freunde

Das neue Jahr beginnt gut: Wir verführen dich an unserem Velo-Reise-Abend in die weite und nahe Welt und schwelgen ein bisschen in Veloreise-Lust. Und wir zeigen dir, wie du deine Scheibenbremsen selber warten oder dein Bike ohne Schläuche fahren kannst: Platten ade!

Die Meldungen aus dem Laden und der Werkstatt:

  • Velo-Reise-Abend: 5 Reisen in je 20 Minuten und 100 Bildern
  • Schlauchlos glücklich: Tubeless – Workshop
  • Reparaturkurse: Frühlingsprogramm
  • Ankündigung: Tout-Terrain und Pinion zu Besuch
  • Entdeckt für dich: der Ruck-Zuck-Seitenkorb

Viel Vergnügen beim Lesen. Wir grüssen herzlich.

das Velociped Team

 

 

Velo-Reise-Abend, 31. Januar, 20.00 Uhr

Zwei Velociped Mitarbeiter, zwei Kunden und ein Hersteller erzählen von ihren Velotouren: Von Island, Nordafrika, Frankreich, Australien und der Toskana. In je 20 Minuten und mit 100 Bilder nehmen sie uns mit auf ihre Reisen und lassen uns in die weite und nahe Welt ausschweifen. Keine Multivision-Shows, sondern authentische und persönliche Berichte. Herzlich willkommen!
Freitag, 31. Januar, 20.00 Uhr bei uns im Laden, Eintritt frei, keine Anmeldung nötig, Getränke vorhanden. Nimm bitte eine kleine Nascherei für das Buffet mit. Mehr...

 

Tubeless-Workshop

Die Tubeless-Technik – das heisst, das Fahren ohne Veloschlauch – hat gerade beim Mountainbike und auch beim E-MTB viele Vorteile. Unter anderem, dass ein Platten damit praktisch ausgeschlossen ist. An unserem Tubeless-Workshop erklärt dir Thomas, wie das geht und wie du dein Bike oder E-MTB schlauchlos machen kannst. Mehr...

 

Reparaturkurse im Frühling

Gerne machen wir dich jetzt schon auf unsere Reparaturkurse im Frühling aufmerksam: Wir zeigen dir, wie du einen Platten flicken kannst, wie du einfache Wartungsarbeiten an deinen Scheibenbremsen machst, wie du dein Velo einfach und sicher für die Zug- oder Flugreise verpackst und wie du auf der Biketour im Gelände dein Velo bei einer Panne wieder flott kriegst. Melde dich jetzt schon an.

 

Pinion und Tout-Terrain zu Besuch

Im März haben wir die deutschen Fahrrad-Getriebe-Hersteller Pinion und unsere Freunde von Tout-Terrain zu Besuch. Darauf freuen wir uns jetzt schon. Pinion wird am Abend vom 6. März ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudern und zusammen mit unseren Mechanikern einen Workshop zu den wichtigsten Wartungsarbeiten machen. Tout-Terrain kommt am Tag darauf mit einer grossen Testflotte. Mehr zum Pinion-Abend...
Mehr zum Tout-Terrain – Testtag...

 

Entdeckt für dich

Auf unseren Streifzügen durch die weite Velowelt entdecken wir immer wieder besonders schlaue, pfiffige Produkte. Diesmal ein Velokörbli: Der «Kontti»-Seitenkorb von Tern ist mit dem schlauen Hakensystem von Ortlieb kombiniert, so ist er schnell am Velo angebracht und wieder weg und damit ein praktischer Helfer beim Einkaufen, Entsorgen und für die Picknick-Fahrt. Mehr...