Kundenwerkstatt

NEU-ERÖFFNUNG:
AB 1. OKTOBER WIEDER OFFEN


Im Velociped kannst du dein Velo auch selber reparieren. Dafür stellen wir mit unserer Kundenwerkstatt zwei professionell eingerichtete Arbeitsplätze zur Verfügung.
Die Kundenwerkstatt ist mit höhenverstellbaren Montageständern, kompletter Werkzeug-Ausstattung, Kleinteilen sowie Putz- und Pflegemitteln ausgerüstet. Gängige Ersatzteile sind bei uns an Lager, Spezialteile besorgen wir dir gerne.

ÖFFNUNGSZEITEN

Freitag: 13.30 bis 18.30 Uhr
Samstag: 9.00 bis 16.00 Uhr (durchgehend)

PREISE

  • pro angefange halbe Stunde 5.- Fr.
  • Jahres-Abo für Vielschrauber 50.- Fr.
  • Pflegemittel und Werkzeugbenutzung inklusive
  • Kleinteile, Verbrauchsmaterial und Ersatzteile werden separat verrechnet
  • Spezialwerkzeuge inkl. Einführung 25.- Fr.
  • Arbeitsplatz aufräumen (optional) Fr. 8.–
  • Mit der Kundenwerkstatt stellen wir dir eine gute Infrastruktur für Service- und Reparatur-Arbeiten an deinem Velo zur Verfügung. In unserem - manchmal etwas gar gefüllten - Werkstatt-Alltag können wir dir nicht garantieren, dass wir dir technisch zur Seite stehen können, wenn du nicht mehr weiterkommst. Wenn wir dir Hilfe bieten können, so verrechnen wir dafür unsere Zeit zu unserem Werkstatt-Ansatz (128.- Fr. / Std.). Wenn du Arbeiten an deinem Velo machen möchtest, welche du noch nicht kannst, so empfehlen wir dir dafür einen Crash-Kurs zu buchen.
 

Einfach vorbeikommen

Für die Kunden-Werkstatt musst du dich nicht voranmelden, du kannst aber auch keine Plätze reservieren. Wir bitten dich, die Arbeiten eine halbe Stunde vor Ladenschluss abzuschliessen, damit wir die Werkstatt pünktlich schliessen können. Den ganz Eiligen bieten wir an, nach abgeschlossener Arbeit den Arbeitsplatz aufzuräumen. Ansonsten betrachten wir es als Handwerker-Ehre, dass du den Arbeitsplatz sauber aufgeräumt hinterlässt.

 CRASH-KURS

Du möchtest Dein Velo selbst reparieren oder pflegen, weisst aber nicht wie es geht oder bist wenig routiniert. Hierfür bieten wir die Crash-Kurse an. Mehr ...


Seit 1988

Mit der Idee der Kundenwerkstatt haben wir 1988 das Velociped eröffnet. Damals hiess sie noch «Selbst-Hilfe-Werkstatt» und war ein typisches Kind der 80-er Jahre. Dass sie noch immer rege genutzt wird, freut uns, und dass sie bis jetzt überlebt hat, macht uns auch ein bisschen stolz.

 


Probieren statt studieren
Darum kannst du bei uns alle erdenklichen Velos probefahren. Viele davon geben wir dir sogar übers Wochenende zum Testen mit nach Hause Mehr...


Velo-Flick-Kurse
Wolltest du schon immer wissen, wie du dein Velo selber pflegen, einen Platten flicken oder ein Velorädli bauen kannst? Wir geben unser Wissen gerne weiter und haben ein schönes Angebot an Velo-Flick-Kursen. Auch speziell von Frauen für Frauen. Mehr...


Wir bilden aus.
Das Velociped bietet drei Lehrstellen als Velomechaniker(in). Mit Alessio und Leo haben wir velobegeisterte Lernende im Team. Mehr...


in guten Händen
Im Velociped Team findest du fast für jedes Velo-Problem einen Spezialisten. Und auf jeden Fall hast du es bei uns mit einem Haufen Velosophen und Fahrradliebhabern zu tun. Velofreaks sind bei uns also nicht nur in guten Händen, sondern auch in guter Gesellschaft. Mehr...


selber Hand anlegen?
Bei uns kanns du beim Bau deines Velos mit dabei sein. Mehr...