Velociped Reise-Abend

Für alle, die nicht dabei sein konnten:
Die Aufzeichnung des Reiseabends kannst du hier bei uns auf der Webseite anschauen. Wir wünschen viel Vergnügen. Doch Achtung: Das Fernweh wird nicht kleiner werden ...
 



00:02:35  Westalpen: Pässe-Zelt-Tiramisu-Tour mit Ines und Adi.
00:33:00  Schottland im Winter: Marius fährt im Winter nach Schottland, weil es dort wärmer ist als hier.
00:58:30  Als Frau alleine zum Nordkap: Conny hat über Jahre ihre Veloreisen aneinander gereiht, bis sie am Nordkapp stand.
01:28:20  Kirgistan: Sara und Andreas fahren durch den unbekannten, wilden Osten.

Mit grosser Freude haben wir am Freitag, 28. Januar 19.30 Uhr unseren zweiten Velo-Reise-Abend durchführen können. Kund:innen und Mitarbeiter haben jeweils in 20 Minuten von ihren Reisen erzählt, danach blieb jeweils noch Zeit für Fragen.

Die 50 Plätze in der Halle waren restlost ausgebucht, zum Glück konnten wir die Vorträge als Livestream übertragen. Es erfüllte uns mit viel Freude und etwas Stolz, dass wir so das Fernweh in die heimischen Stuben bringen konnten.

Das Format des Reiseabends haben wir von unseren Freunden von Velotraum übernommen. Die Reisevelo-Spezialisten führen solche Abende schon seit vielen Jahren durch. Doch Velotraum macht nicht nur schöne Veranstaltungen, sondern auch gute Velos: Conny war auf ihrer Reise zum Nordkapp auf den letzen Etappen mit einem Velotraum-Velo unterwegs.

 

 

 

 

Mit Sara und Andreas durch Kirgistan.

 

Mit Marius im Winter durch Schottland.

Mit Conny in Etappen bis ans Nordkap.

 

Mit Ines und Adi durch die Alpen.